leben

Gazal wurde am 27.09.1989 in Teheran geboren. Als Säugling sind ihre Eltern mit ihr nach Österreich geflüchtet. Dort wuchs sie in Oberöstrreich auf und lebte bis 2016 in Linz. Danach ist sie nach Wien gezogen wo sie nun in Donaustadt Wurzeln geschlagen hat. Als lesbische Frau mit Migrationsgeschichte startete sie 2020 ihr musikalisches Debüt. Dieses begann sie gemeinsam mit der Berliner Rapperin Sookee im ausverkauften WUK vor 800 Menschen. Im selben Jahr brachte sie auch ihren ersten Track "Wien oida" gemeinsam mit dem Wiener Rapper Kid Pex auf den Markt.

Unterhaltung birgt das Wort Haltung in sich. Diese zeigt die Künstlerin immer wieder durch musikalische Klänge. Als Wienerin mit Wurzeln in Oberösterreich, die bis in den Iran und die Türkei reichen, zelebriert sie in ihren Texten genau diese Vielfalt. Ihre Musik ist für all jene, die das Leben feiern wollen. Für all jene, die von Schublade zu Schublade hüpfen wollen, anstatt sich in eine stecken zu lassen. Hip Hop frei von Sexismus, Chauvinismus und Machogehabe – dafür vollgepackt mit Inhalten, Taktgefühl und Lebensfreude!

Kontakt

Impressum

Futuresfuture
Zirkusgasse 27/9
1020 Wien